Kategorien
Künstler

Oliver Brandt

Oliver Brandt wurde 1996 in Bielefeld geboren, wuchs in Riegelsberg bei Saarbrücken auf und erhielt ab seinem fünften Lebensjahr Schlagzeugunterricht an der lokalen Musikschule Püttlingen.

Ab dem 7. Lebensjahr war er in diversen Jugend -und sinfonischen Blasorchestern wie z. B. der Bläserphilharmonie Saar tätig. Im Alter von 14 Jahren wirkte er u.a im Wilhelma Theater in Stuttgart bei der Aufführung der  Zauberflöte mit.

Ebenfalls 2011 wurde er mit einem 1. Preis beim Landeswettbewerb von Jugend Musiziert ausgezeichnet und nahm am Bundeswettbewerb teil.

Als Teenager fing er an in lokalen Bands zu spielen und sammelte so Bühnenerfahrung abseits der Orchesterarbeit, sowie erste Studio-Erfahrungen bei CD-Produktionen.

Er schloss bereits mit 21 Jahren das Vollzeitstudium am Drummers Institute in Krefeld mit besonderer Auszeichnung ab. 

Nach dem Studium zog er nach Mainz und begann bei mehreren Musikschulen im Rhein-Main-Gebiet zu unterrichten. 2019 begann er das Studium zum Audio Engineer bei HOFA und war Anfang 2020 Mitbegründer der Rhenum Studios in Wiesbaden, in denen er zur Zeit als Audio Engineer neben seiner Tätigkeit als freiberuflicher Musiker, Komponist und Instrumentallehrer agiert.